Fotosafaris und touristische Rundreisen

Ondjou & Van Heerden Safaris können jedem Nichtjäger, der die Jagdsafari begleitet, eine ebenso aufregende afrikanische Safari in Namibia anbieten. Sie können die Jagdgruppe im Busch begleiten, eine Fotosafari mit ihrem eigenen Guide und Fahrzeug unternehmen oder einige Zeit damit verbringen, die Vogel- und Tieraktivität an einem Wasserloch zu genießen. Als zusätzliche Aktivität können Ausflüge in Nationalparks und Küstenstädte mit einzigartigen Fotomöglichkeiten arrangiert werden.

Unsere Küstenstädte bieten eine Vielzahl von Aktivitäten: Erleben Sie den Nervenkitzel von Delfinen, die neben dem Boot aus dem Wasser springen, von Hand gefütterte Robben, frische Austern und Sekt auf dem ruhigen Wasser der Lagune von Walvis Bay. Ganztägige 4x4-Abenteuer mit Blick auf die malerische natürliche Lagune am Sandwich Harbour, umgeben von massiven Sanddünen, die bis zum Meer reichen und von einer Vielzahl von Vögeln bewohnt werden.

Fotografische Safaris - Als Ergänzung zu Ihrer Jagdsafari

Die Fototour bietet Ihnen, unserem Gast, die ultimative Gelegenheit, sich mit Namibias vielfältiger Tierwelt und Landschaft vertraut zu machen. Diese Touren lassen sich leicht mit einer Jagdsafari kombinieren, die von einem qualifizierten Reiseleiter begleitet wird.

Lohnenswerte Höhepunkte Namibias

  • Etoscha Nationalpark: Unvergessliche Tierwelt
  • Zambezi Region mit ihren artenreichen Nationalparks und atemberaubenden Wasserlandschaften und farbenfrohen Vogelwelt
  • Namib Naukluft Park: Die Dünen des Sossuvlei und Sesriem Canyon
  • Damaraland – Brandberg: Namibia’s höchster Berg mit der berühmten Felsmalereri der "Weißen Dame" oder die Felsgravuren von Twyfelfontein
  • Fish River Canyon: Weltweit zweitgrößter Canyon
  • Swakopmund und die gesamte Küstenregion